21. Historisch-romantischer Weihnachtsmarkt
"Königstein – ein Wintermärchen"

Jetzt ONLINE-TICKETS kaufen!

Der schönste Weihnachtsmarkt in der Sächsischen Schweiz

An allen Wochenenden im Advent

von 11 bis 19 Uhr | Einlass bis 18 Uhr

  • Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke
  • Große Weihnachtsbühne auf dem Paradeplatz: Märchenspiele + Gaukeleien & Jonglage + Historische Weihnachtsweisen live! + Weihnachtsmannbesuch
  • Kleine Weihnachtsbühne im Kasemattenhof
  • Schauvorführungen der Wasserfördertechnik von 1911 im Brunnenhaus
  • Russische Banja zum Aufwärmen
  • Kintopp in der Pulverkasematte: „Hunderttausendsternehotel“ – Landschaftsaufnahmen der Sächsischen Schweiz
  • Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht voller leuchtender Herrnhuter Sterne mit Anbietern regionaler Naturprodukte und lauschiger Märchengrotte

Kinder können auf dem Weihnachtsmarkt allerlei erleben

  • Geschenke in der Wichtelwerkstatt basteln
  • Festungs- und Weihnachtsmotive mit der historischen Druckerpresse drucken
  • Express-Bastelwerkstatt vor dem Offizierskasino
  • Flimmerstunde unterm Sternenhimmel mit Lotte Reinigers Märchen und Fabeln (Scherenschnittfilme)
  • Wunschzettel in den Briefkasten des Weihnachtsmanns einwerfen
  • Märchenspiele und Puppentheater anschauen
  • Knüppelbrot selbst über dem Lagerfeuer backen
  • Geschichten in der Märchengrotte lauschen
  • Begegnung mit dem Weihnachtsmann
  • ein handbetriebenes Kinderkarussell ausprobieren
  • mit der Wichtelbahn fahren
  • beim Fensteröffnen des längsten Adventskalenders Deutschlands (112 m) dabei sein
  • das "Sternbilder-Rätsel" lösen
  • eine stimmungsvolle Weihnachtskrippe mit lebendigen Tieren erleben
  • Ponyreiten und u.v.m.

Änderungen vorbehalten!

Programmüberblick

Magdalenenburg
12:00, 13:30, 15:00, 16:30 Uhr | Puppenspiel
12:00 – 17:00 Uhr | Frisch gepresst – das individuelle Weihnachtsgeschenk mit einer 100 Jahre alten Druckerpresse herstellen

Garnisonskirche
12:00 – 16:15 Uhr | Adventsmusik in der Garnisonskirche

Alte Kaserne
16:00 Uhr | Öffnen des längsten Adventskalenders Deutschlands (112 m)

Offizierskasino
16:00 – 19:00 Uhr | Flimmerstunde unterm Sternenhimmel mit Lotte Reinigers Märchen und Fabeln

Große Weihnachtsbühne am Paradeplatz
sonntags, 15:30 Uhr | Besuch des Weihnachtsmannes mit prall gefülltem Geschenkesack

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

inklusive Festungsbesuch mit allen Ausstellungen, Aufzugbenutzung und fast aller Aktionen auf dem Weihnachtsmarkt
Erwachsene 8 €, Ermäßigt 6 €, Familien 21 €, Minifamilien 13 €

Kinder unter 7 Jahre haben freien Eintritt!

weitere Preise und Details

Öffnungszeiten an den Adventswochenenden
9 - 19 Uhr, Weihnachtsmarkt ab 11 Uhr
Einlassschluss: 18 Uhr

So erhalten Sie Ihre Eintrittskarten

  • an der Tageskassen der Festung Königstein
  • Vorverkauf im Online-Ticketshop ab November 2017:
    Tickets bequem von zu Hause bestellen/ausdrucken oder unterwegs auf Smartphone/Tablet buchen.

Um Wartezeiten an der Kasse zu vermeiden, empfehlen wir die Vorab-Buchung im Online-Shop.
Sie müssen sich dabei NICHT auf einen bestimmten Tag festlegen. Die Tickets sind jeweils einmalig gültig für einen Besuch im Zeitraum 2./3./9./10./16./17. Dez. 2017

Anfahrt zur Festung Königstein

Nutzen Sie bevorzugt die öffentlichen Verkehrsmittel. Königstein erreichen Sie bequem mit der S-Bahn.

Festungsexpress:
10:00 bis 19:30 Uhr im Halbstundentakt von der Stadt zur Festung Königstein und Pendelverkehr ab Parkhaus an der Festung.

WICHTIG!
Bei hohem Besucheraufkommen steht ein kostenloser Ausweichparkplatz im Gewerbegebiet Leupoldishain - auf den eine neue Beschilderung hinweist - zur Verfügung. Shuttle-Busse bringen Sie von dort zur Festung.

Weitere Infos zu Anfahrt und Parkmöglichkeiten hier.