FESTUNG AKTIV! - Das Outdoor-Erlebnis-Festival

für alle Berg-, Slackline- und Bikesport-Fans

Rüdiger Nehbergs "Querschnitt durch ein aufregendes Leben"

Foto: Rüdiger Nehberg

Festival-Auftaktvortrag am 4. August 2017, 21:30 Uhr | Tickets ab sofort im Online-Ticketshop

Eine „neue“ spektakuläre 100m lange Highline - 240 m über der Elbe

Ultralange Highline am Felsen

Junge Slacklineakrobaten aus Leipzig und Dresden begehen eine extrem ausgesetzte 100 m lange Highline zwischen Blitzeichenplateau und Königsnase.

"Flying Fox 2.0" - Das ultimative Erlebnis zum Mitmachen

Flying Fox Strecke von Batterie 7 zu Batterie 8

Schwebt 300 Meter weit über das Festungsplateau……unvergesslich!

"Der mit dem Rad tanzt" BMX Flatland Weltmeister Dustyn Alt

Der BMX Flatland Weltmeister zeigt Bikesport der Extraklasse vor dem Alten Zeughaus.

www.dustynalt.com

Slackarea an der Garnisionskirche – Slacklines,Workshops & Shows

Ein Slackline-Festival mit Trickline-Show, Toprope-Highline und Workshops zum Mitmachen.

Die spektakuläre SuperTrialshow auf dem Paradeplatz

... mit den Dresdner Locals Sebastian Hopfe & Thomas Helbig.

www.super-trialshow.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ONLINE-TICKETS

Rüdiger Nehberg: "Querschnitt durch ein aufregendes Leben"

Lust auf ein prall gefülltes Leben voller Ideen und Abenteuer?
Der Vortrag „Querschnitt durch ein aufregendes Leben“ von Rüdiger Nehberg  ist ein selbsterlebter Krimi, ein Lehrbeispiel für die Kunst, aus einem Leben fünf zu machen.
90 Minuten Abenteurer-Leben pur!

4. August 2017 - 21:30 Uhr | Festung Königstein, Paradeplatz | Einlass: ab 19:30 Uhr

Details zum Vortrag

In seiner Lichtbilder-Reportage nimmt Rüdiger Nehberg die Zuschauer auf eine spannende Reise mit, die für ihn schon mit vier Jahren begann. Es sind Zeugnisse eines unverwechselbaren Lebenslaufes. Der Live-Bericht ist Infotainment der speziellen Art.

Die Gäste erleben hautnah, was Nehberg befähigt, monatelang allein im Abseits der Welt bestehen zu können. Zwischen kalkulierbaren Naturgewalten und unberechenbaren Menschengestalten. Bilder zwischen Witz und Schock, zwischen Steinzeit und Gegenwart, von Freiheit und Gefangenschaft, von Leben und Tod. Belege von seinen Trainings, ob zuhause, bei der Bundeswehr, oder auf den Reisen in den Urwald. Im Team und als Einzelkämpfer. Dokumente, die den Zuschauern beweisen, dass niemand zu gering ist, seinem Körper, der Seele und dem Verstand spielerisch neue Dimensionen zuzuweisen, Selbstvertrauen und Zivilcourage zu mehren, um sogar scheinbar Unmögliches Wirklichkeit werden zu lassen und so seinem Leben mehr Spannung und höchste Erfüllung zu geben.

Der Vortrag beinhaltet neben vielen Kurzgeschichten auch längere Sequenzen. Zum Beispiel über Nehbergs jahrelangen Einsatz für das Überleben der Yanomami-Indianer in Brasilien. Ihnen drohte die Ausrottung durch eine Armee von Goldsuchern. Oder die Reise mit dem massiven Baumstamm über den Atlantik.

Oder -nach der Pause - sein aktuelles Großprojekt: die Karawane der Hoffnung. Es ist der Kampf gegen das gigantische Verbrechen Weibliche Genitalverstümmelung. Nicht nach Politiker-Art, sondern in Sir-Vival-Manier: unkonventionell, gegen Strom und Zeitgeist – dafür aber mit Ehefrau Annette, eigener Menschenrechtsorganisation, dem Islam als Partner und - mit fast unglaublichem Erfolg!

Nehberg möchte sein Publikum nicht nur unterhalten, sondern es ermutigen, eigene Visionen zu realisieren. Sein Vortrag beweist, dass dazu niemand zu gering ist.

Ticketpreise

Preiskategorie I (Reihe 1-10)

Online-Vorverkauf: 23 Euro
Abendkasse: 25 Euro

Preiskategorie II (Reihe 11-25)

Online-Vorverkauf: 20 Euro
Abendkasse: 22 Euro

 

Ausstellung | Workshops | Vorträge

4. - 6. August 2017

2. Sächsische Outdoor-Fototage: Ausstellung | Workshops | Vorträge

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr bringen die  SÄCHSISCHEN OUTDOOR-FOTOTAGE auch in diesem Jahr wieder Profis und Fans der Outdoor-Fotografie auf dem Königstein zusammen.

Zum Auftakt präsentiert Rüdiger Nehberg alias „Sir Vival“ seinen „Querschnitt durch ein aufregendes Leben“ in einer Open-Air Live-Show auf dem Paradeplatz.

Anlässlich des 70. Geburtstag der Kletterlegende Bernd Arnold, präsentiert die Festung Königstein eine außergewöhnliche fotografische Retrospektive: Die Ausstellung „Bernd Arnold – Spuren im Sandstein“ zeigt auf 50 großformatigen Fotos die Jahrzehnte der gelebten Kletterleidenschaft des sächsischen Ausnahmekletterers.

In Workshops zu den Themen Sport- und Eventfotografie und Bildbearbeitung sowie Fotosessions zu Sonnenauf- und –untergang geben Fotografie-Profis Tipps und Tricks an wissbegierige Foto-Enthusiasten weiter.

Foto-Ausstellung

Foto-Ausstellung im Alten Zeughaus

"Bernd Arnold - Spuren im Sandstein"
5. August - 3. Oktober 2017 im Neuen Zeughaus
Für diese Foto-Ausstellung haben die Fotografen Karl Däweritz, Frank Richter, Peter Schilder und Helmut Schulze ihre Bildarchive geöffnet.
Vernissage: 4. August 2017, 20.00 Uhr 

Foto-Workshops

Workshop zur Sportfotografie

In Workshops  zu den Themen
- Morgenstimmung auf der Festung Königstein
- Sport- und Event-Fotografie
- Bildbearbeitung
geben Fotografie-Profis Tipps und Tricks an wissbegierige Foto-Enthusiasten weiter.

Open-Air-Live-Show

Foto: Rüdiger Nehberg

Rüdiger Nehberg alias Sir Vival ®
zeigt seinen "Querschnitt durch ein aufregendes Leben" in einem Live-Vortrag mit unglaublichen Fotos!
Samstag, 4. August 2017 | 21:30 Uhr | Paradeplatz
Einlass ab 19:30 Uhr   Online-Ticket-Shop

Aktionen zum Mitmachen, Ausprobieren, Testen

Für Mutige und Neugierige... einfach mal ausprobieren!

Mit dem Flying Fox vom Seigerturm zur Goeorgenbatterie

 

  • Flying Fox – die wohl spektakulärste temporäre Stahlseilbahn Deutschlands!
  • Niedrigseilgarten
  • Slackline-Area mit Workshop
  • Bogenschießen & Biathlonsimulator
  • Bootfahren in der Parkzisterne
  • Sonderführungen durch den Riesenweinfass-Keller

Für Schwindelfreie... an der Festungsmauer hoch und runter!

Abseilern an der Festungsmauer

 

  • Abseilen von der Festungsmauer
  • Betreutes Klettern im Abratzky-Kamin
  • 3-D-Kletterwand
  • Baumklettern

Für kleine und große Kids... basteln, biken tauchen u.v.m.

Schnuppertauchen im Pool

 

  • Naturbastelwerkstatt
  • Fahrradparcours für Kinder
  • Abenteuerspielplatz mit Ponyreiten, Streichelzoo, Lagerfeuer und Knüppelbrotbacken
  • Aktionsfläche des Nationalparks Sächsische Schweiz
  • Festungsstrand mit Liegewiese, Bar und Pool zum Schnuppertauchen
  • Aquazorbing

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Eintritt:

inklusive aller Aktivitäten, Shows, Festungsbesuch mit allen Ausstellungen und Aufzugbenutzung
Erwachsene: 17 €,
Ermäßigt: 12 €,
Familien (2 Erw. mit bis zu 4 Kindern): 34 €,
Minifamilien (1 Erw. mit bis zu 2 Kindern): 17 €
Kinder bis 14 Jahre in Familien haben freien Eintritt!

weitere Preise und Details hier.

Öffnungszeiten der Festung:

  • 9 - 18 Uhr
  • Die Aktionen beginnen ab 10 Uhr.

Anfahrt zur Festung Königstein

Nutzen Sie bevorzugt die öffentlichen Verkehrsmittel. Königstein erreichen Sie bequem mit der S-Bahn.

Festungsexpress:
10:00 bis 18:00 halbstündig von der Stadt zur Festung Königstein und Pendelverkehr ab Parkhaus an der Festung.

WICHTIG!
Bei hohem Besucheraufkommen steht ein kostenloser Ausweichparkplatz im Gewerbegebiet Leupoldishain - auf den eine neue Beschilderung hinweist - zur Verfügung. Shuttle-Busse bringen Sie von dort zur Festung.

Weitere Infos zu Anfahrt und Parkmöglichkeiten hier.

Wir danken unseren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung für FESTUNG AKTIV 2017!
Logo des Elbe-Freizeitlands Königstein
Frank Nuhn - Freizeit und Erlebnislandschaften
Logo der Mewa
MEWA Textil-Service AG & Co. Jena OHG
Logo der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Logo des Kreissportbunds
Kreissportbund Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V.
Organisation
Logo von Xadventure
Xadventure Outdoorservice GmbH
PR-Partner
Logo des Redaktionsbüros DRAUSSENZEIT
Redaktionsbüro Draussenzeit

Video-Impressionen