Felsvorsprung an der Westseite mit 1601 errichtetem Beobachtungsturm

Sonnenuhr und Seigerschelle
Feste Glocke zum Anschlagen der Stunden; hier schlug die Schildwache die Viertel- und vollen Stunden nach, sobald die Uhrglocke der Magdalenenburg geschlagen hatte. So erfuhren auch die wachhabenden Soldaten unterhalb der Festung die Uhrzeit.

darunter Hornkasematten:
im 19. Jahrhundert entstandene, beschussfeste Räume zur Unterbringung der Garnison im Belagerungsfall

360° Vollbildpanorama

Zurück