Ferienspaß für Königskinder im Schlösserland Sachsen

30.09.2017

Historisch kostümierte Kinder am Spiegelpodest

Täglich wechselnde Ferienaktionen:

  • Samstag, 30. September/7./14. Oktober, 12:00 /14:30 Uhr
    Geister auf dem Königstein
    Leopoldine, der gute Geist der Festung versucht, gemeinsam mit den Kindern, drei Sagengestalten aus den Fängen eines gar grausigen Geistes zu befreien. (ab 6 Jahre)

  • Sonntag, 1./8./15. Oktober, 11:00 - 17:00 Uhr
    Eine Festung voller Märchen
    In verschiedenen Gebäuden sind Dinge aus acht Märchen versteckt, die auf einem Vordruck richtig zugeordnet werden müssen. (ab 4 Jahre)

  • Montag, 2./9. Oktober, 12:00 - 16:00 Uhr
    Frisch gespresst - das individuelle Festungssouvenir
    Mit einer 100 Jahre alten Druckerpresse kann jeder sein eigenes Andenken drucken. (ab 6 Jahre)

  • Dienstag, 3./10. Oktober, 11:00 - 17:00 Uhr
    Die verschwundenen Kanonenkugeln - ein Fall für junge Festungsdetektive
    Beim Rundgang können die fehlenden Kugeln gesucht und dazu knifflige Fragen auf einem Vordruck beantwortet werden. (ab 8 Jahre)

  • Mittwoch, 4./11. Oktober, 11:00 - 17:00 Uhr
    Spielen wir vor 100 Jahren
    Früher lebten zahlreiche Soldatenkindder auf der Festung und Spiele wie Tauziehen, Bodenschießen und Kegeln machen bis heute Spaß. (ab 4 Jahre)

  • Donnerstag, 5./12. Oktober, 12:00 - 16:00 Uhr
    Fotografieren ohne Fotoapparat
    Malen mit der Camera Obscura (ab 12 Jahre)

  • Freitag, 6./13. Oktober, 11:00 - 17:00 Uhr
    Herbstzeit ist Bastelzeit
    Allerlei Bastelideen mit herbstlichen Fundstücken aus dem Festungswald (ab 4 Jahre)

außerdem:

FESTUNG KOMPLETT

Ein Streifzug durch die Festungsgeschichte

Blicke zurück auf 800 Jahre Leben auf dem „Stein des Königs“. Lass dich in verborgene Winkel wie unterirdische Kasemattenanlagen entführen und erlebe eine musikalische Zeitreise am lichtdurchfluteten Riesenfass.

Gebühr: Erwachsene 4 €, Kinder bis 16 Jahre frei

Termine der Führungen: täglich 12:00 | 14:00

Zurück