Lieder des Frühlings und der Freiheit

Freigelände

Chormusik u. a. mit dem Bergsteigerchor Kurt Schlosser und dem Heart Chor Annaberg

Programm

11:00 Uhr

Kinderchor der Semperoper Dresden

12:00 Uhr

Chor Slavica e.V. aus Dresden

13:30 Uhr

Heart Chor Annaberg

14:30 Uhr

Sächsischer Bergsteigerchor "Kurt Schlosser" Dresden

Informationen zu den Chören

Kinderchor der Semperoper Dresden

Der Kinderchor der Semperoper Dresden ist einer Vielzahl von unterschiedlichen Stücken zu erleben. Dazu gehören gemeinsames Singen und Theaterspielen sowie selbständige musikalische und szenische Aufgaben. Verschiedenste Konzertauftritte finden auch außerhalb der Oper statt. Zum Chor gehören Kinder ab der zweiten Schulklasse. Seit 2014 steht der Kinderchor unter der Leitung der Dresdner Chorleiterin Claudia Sebastian-Bertsch.
Der Chor arbeitet seit einigen Jahren mit der Festung Königstein in verschiedenen Projekten zusammen, sang 2012 das Festungslied ein und tritt das dritte Mal öffentlich auf unserer Bühne auf.

Der Chor Slavica e. V. aus Dresden

Der Chor Slavica e. V. aus Dresden präsentiert zumeist unbekannte Werke slawischer Regionen und Länder. Vision ist der kulturelle Austausch in den Bereichen Chormusik, Dichtkunst und Tradition.
Er feiert dieses Jahr das 15-jährige Bestehen und tritt erstmals auf der Festung Königstein auf. Dirigiert wird er von Yewgeni Pankow, erfolgreicher Masterabsolvent des Charkower Konservatoriums in den Fachrichtungen Dirigieren/Chorleitung.

Das Chorprojekt Heart Chor

Das Chorprojekt Heart Chor hat sich ganz bewusst dafür entschieden, unter anderem Lieder der internationalen Arbeiter- und Sozialbewegungen zu singen. Sie klären über frühere Verhältnisse auf und prägten auch unsere Demokratie. Der Chor übt den demokratischen Umgang miteinander. So entscheidet er als Ganzes, was ins Repertoire kommt und über die Auftrittsorte. Wir freuen uns, dass diese Entscheidung zu Gunsten der Festung Königstein ausfiel und wir somit unseren Gästen diesen Chor zu Gehör bringen können.

Der Sächsische Bergsteigerchor „Kurt Schlosser“ Dresden

Der Sächsische Bergsteigerchor „Kurt Schlosser“ Dresden kann auf eine über 95-jährige Tradition zurückblicken und gehört zu den bekanntesten Chören Deutschlands. Er fühlt sich den Idealen seines Namensgebers Kurt Schlosser, der 1944 durch die Nationalsozialisten in Dresden hingerichtet wurde, verpflichtet. Die sangeslustigen Männer bestreiten jährlich mehr als 15 Konzerte und durften ihr Können bereits in 14 Ländern der Welt unter Beweis stellen. Das Repertoire ist sehr vielseitig und reicht vom typischen Berg- und Wanderlied über das deutsche und internationale Volkslied bis zu Tonschöpfungen großer Meister.
Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Chefdirigent Axel Langmann, Kapellmeister Christian Garbosnik und der Stimmbildnerin Elke Linder.

Festung Königstein gGmbH
01824 Königstein

Telefon: +49 (0)35021 64 607
info@festung-koenigstein.de

Öffnungszeiten

April - Oktober 9 - 18 Uhr
November - März 9 - 17 Uhr
Letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung