Vermietung Hornkasematten

Sicher Tagen und Feiern

Kasematten sind vor Artilleriebeschuss geschützte, unterirdische Gewölbe im Festungsbau. Die ersten Kasematten am so genannten „Horn“ - einem Felsvorsprung - wurden bereits während des Festungsbaus nach 1589 errichtet. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts entstand hier ein neuer Kasemattentrakt mit zwei Etagen. Davon zeugen noch heute die Jahreszahlen auf den Schlusssteinen, die auch das Monogramm des jeweiligen Bauherrn tragen.

Vermietung Hornkasematten

Die Räumlichkeiten wurden 2004 aufwändig saniert und verfügen über moderne Veranstaltungstechnik. Aus den Fenstern bietet sich ein einzigartiges Panorama bis hin nach Dresden. Die romantischen Räume in den Hornkasematten können für verschiedene Anlässe gemietet werden: Familienfeiern, Firmenevents, Tagungen, Seminare.

Die Räume sind für die Vermietung in drei Bereiche unterteilt, die komplexweise vermietet werden.
Die Einrichtung mit Stühlen und Tischen kann flexibel je nach Verwendung vereinbart werden.

Raumkomplexe / Vermietungsoptionen

Komplex 1

Gastraum-Fläche: 159 qm

Nutzungsmöglichkeiten:
Tagungen (26 Plätze), Seminare (28 Plätze), Vorträge (84 Plätze), Familien- und Firmenfeste (90 Plätze)

Ausstattung: 23 Tische, 90 Stühle
Video- und Tontechnik, Funkmikrofon, Flipchart, Projektionswand (1,80 x 2,40 Meter), Dia- und Overhead-Projektor

Komplex 1+2

Bei Anmietung von Komplex 1+2 stehen zusätzlich zu den im Komplex 1 genannten folgende Räume/Leistungen zur Verfügung:

  • Gastraum-Fläche: 23 qm
    1 Tisch, 10 Stühle (10 Plätze)
  • Schankraum mit Tresen und Küche
    Ausstattung: Tassenwärmer, Kombidämpfer, Kühlschrank, Kühltheke, Geschirr- und Gläserspülautomat
    Bereitstellung von Tischwäsche, Geschirr, Gläser, Besteck

Komplex 1+2+3

Bei Anmietung von Komplex 1+2+3 stehen zusätzlich zu den im Komplex 1+2 genannten folgende Räume/Leistungen zur Verfügung:

Gastraum-Fläche: 51 qm
Gewölbe 1: 1 Tisch, 10 Stühle; (10 Plätze)
Gewölbe 2: Kamin, 1 Sitzbank, Tisch (8 Plätze)

Ansprechpartnerin

für Mietanfragen und Besichtigungswünsche:

Frau Schumacher
Fon 035021 64-606
Fax 035021 64-515
schumacher@festung-koenigstein.de