19. Landestreffen Sächsischer Kinder- und Nachwuchsorchester

11.06.2022 | 11:30 - 15:30

Elefant mit Tuba - Logo des Kinder- und Nachwuchsorchestertreffens

Fast 300 Kinder und Jugendliche musizieren in atemberaubender Kulisse an verschiedenen Plätzen und treffen sich zum gemeinsamen Abschlusskonzert auf dem Paradeplatz. Im Mittelpunkt des größten Treffens von Kinder- und Jugendorchestern in Mitteldeutschland stehen das gegenseitige Kennenlernen und gemeinsame Musizieren.

Teilnehmende Kinder- und Nachwuchsorchester:

  • Trägerverein Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V.
  • Orchester Holzhausen e.V.
  • Bläserklassen und Nachwuchsorchester des Musikvereins Neuwürschnitz e.V.
  • Jugendbrass Leipzig e.V., Minibrass
  • Musikverein Brandis e.V.
  • Musikverein Lichtenstein e.V.
  • Blasmusikverein "Carl Zeiss Jena" e.V.
  • Jugendblasorchester Sebnitz e.V.
  • Musikschule Görlitz
  • Mini Monkeys des Blasmusikvereins Meerane 1968 e.V.
  • JBO Bernsdorf e.V.

Veranstalter: Sächsischer Blasmusikverband e. V. & Festung Königstein gGmbH

Programm

9:30 Uhr Probe für das Gemeinschaftskonzert
ab ca. 11 Uhr Präsentationskonzerte der teilnehmenden Kinder- und Nachwuchsorchester
15:00 Gemeinschaftskonzert mit allen teilnehmenden Vereinen der Veranstaltung

Rückblick: Kinder- und Nachwuchs-Orchestertreffen 2016

Zurück