Die Schweden erobern den Königstein

Die Schweden erobern den Königstein | 22.-23. Juni 2019

Geschichte hautnah erleben

Am 22. und 23. Juni 2019 befindet sich die Festung Königstein im Ausnahmezustand. Lassen Sie sich von unserem großen Historienspektakel mit über 300 Akteuren in vergangene Zeiten entführen. Es erinnert an das Jahr 1639, als schwedische Truppen von Pirna kommend über Königstein nach Böhmen zogen.

Etliche Uniformgruppen aus verschiedenen Bundesländern haben sich dafür angekündigt. Sie errichten auf der Wehrfestung mit etwa einhundert weißen Zelten ein historisches Feldlager und kampieren hier über das gesamte Wochenende.

Tauchen Sie ein in den Soldatenalltag jener Zeit – zahlreiche Vorführungen warten auf Sie, u. a. Pikenier- und Musketiervorführungen, Aufmärsche mit Trommeln und Fanfaren, Kochen am offenen Feuer, alte Handwerkskunst ... und selbstverständlich die Erstürmung der Festung mit Kanonen und Musketen!

Programm

Samstag  
10:45 Einmarsch aller Gruppen auf den Paradeplatz
11:00 Eröffnung, Begrüßung und Vorstellung der Gruppen
11:30 Musketier- und Pikeniervorführungen, Paradeplatz
14:00 Gefechtsdarstellung, von der Pforte über die Appareille bis zum Paradeplatz
15:30 Feldschervorführung, Gerichtsdarstellung, Pikeniervorführung
17:00 Zapfenstreich
   
Sonntag  
11:00 Feldschervorführung, Gerichtsdarstellung, Pikeniervorführung
14:00 Gefechtsdarstellung, von der Pforte über die Appareille bis zum Paradeplatz
15:30 Verabschiedung der Gruppen auf dem Paradeplatz

 

Eintrittspreise

"Die Schweden erobern den Königstein" ist im regulären Eintrittspreis inklusive Festungsbesuch mit allen Ausstellungen und Aufzugbenutzung enthalten:

Erwachsene 12 €, Ermäßigt 9 €, Familien 30 €

weitere Preise und Details hier.

Öffnungszeiten der Festung: 9 bis 18 Uhr

Die Aktionen finden ca. zwischen 11 und 16 Uhr statt.

Anfahrt zur Festung Königstein

Nutzen Sie bevorzugt die öffentlichen Verkehrsmittel.
Königstein erreichen Sie bequem mit der S-Bahn.

Festungsexpress: 10:00 bis 18:00 halbstündig von der Stadt zur Festung Königstein und Pendelverkehr ab Parkhaus an der Festung.

WICHTIG! Bei hohem Besucheraufkommen steht ein kostenloser Ausweichparkplatz im Gewerbegebiet Leupoldishain - auf den eine neue Beschilderung hinweist - zur Verfügung. Shuttle-Busse bringen Sie von dort zur Festung.

Weitere Infos zu Anfahrt und Parkmöglichkeiten hier.