Ausstellung in der Garnisonskirche

Dokumentation zur Geschichte der Garnisonskirche

  • ursprünglich romanische Burgkapelle
  • erste Garnisonskirche Sachsens (1676)
  • 2000 Wiedereinweihung nach umfangreicher Sanierung

Sonntagsmusik in der Garnisonskirche

An ausgewählten Terminen
12:00 bis 16:15 Uhr zu jeder vollen Stunde
15-minütige Konzerte auf der Jehmlich-Orgel

Öffnungszeiten

April - Oktober: 10 - 18 Uhr
Am Buß- und Bettag sowie an den
Adventswochenenden: 11 - 17 Uhr
November - März: Blick durch Eingangstür ins Kircheninnere

360° Vollbildpanorma

This content requires HTML5/CSS3, WebGL, or Adobe Flash Player Version 9 or higher.
Panorama als Vollbild anzeigen