Aktuelles vom Festungsplateau

Nach dem Beschluss des bundeseinheitlichen Infektions-schutzgesetzes dürfen Museen nicht mehr öffnen, wenn in einem Landkreis an 3 aufeinanderfolgenden Werktagen die 7-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner überschritten wird.

Wir freuen wir uns, die Tore der Festung Königstein ab 12. April dem wieder für Gäste öffnen zu dürfen. Voraussetzung für den Besuch ist die Buchung eines Zeitfenster-Tickets im Online-Ticketshop und die Vorlage eines tagesaktuellen negativen SARS-CoV-2-Testergebnis.

Vom 19. bis 30. Oktober 2020 finden Wartungsarbeiten am Personen- und Lastenaufzug statt. Nur Personen mit eingeschränkter Mobiliät werden mit dem Panorama-Aufzug befördert. Alle anderen Besucher benutzen bitte den Fußweg zum Festungsplateau.

Erklärt die Festung mit eigenen Worten. Aber Vorsicht: Es dürfen nicht alle Begriffe verwendet werden!

Ein Kartenspiel nicht nur für Kinder.

Auf dem Areal der Festung Königstein gilt ein striktes Flugverbot für unbemannte Luftfahrtsysteme und Flugmodelle. Jeder Verstoß gegen dieses Verbot wird zur Anzeige gebracht und als Ordnungswidrigkeit verfolgt!

Aktuelle Hinweise

Der 16. Sparkassen Festungslauf in Königstein wird abgesagt.

Aktuelle Hinweise

Ab dem 30.05.2020 können Sie alle aktuellen Ausstellungen wieder besuchen.

Aktuelle Hinweise

Die Festungstore sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bitte haben Sie Verständnis, dass der Museumsbetrieb vorerst eingeschränkt ist und besondere Hygienevorschriften für den Festungsbesuch gelten.

Pressemitteilung

Festung Königstein wieder geöffnet! Nach wochenlanger Schließung lockt jetzt ein Festungsbesuch.