Aktuelles vom Festungsplateau

Depressionsgeschütz

Die Ausstellung des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr "Faszination Festung" im Neuen Zeughaus ist ab 14. April wieder geöffnet. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr

Der Besuch der Festung Königstein ist ab 3. April 2022 wieder ohne jegliche Nachweise (geimpft /genesen/getestet) möglich. Es gelten die regulären Eintrittspreise der Sommersaison. In Innenräumen empfehlen wir das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Der gesamte Museumssektor ist zutiefst erschüttert über den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine und organisiert Hilfsaktionen oder sucht nach Möglichkeiten der Unterstützung...

Am 10. November 2021 wurde der Festung Königstein das Zertifikat „Familienfreundliche Freizeiteinrichtung“ verliehen. Es ist die erste Einrichtung in der Sächsischen Schweiz, die das Gütesiegel in der Kategorie „Burg/Festung“ erhält.

Erfahren Sie bei dieser Führung interessante Details über den Königstein im Verteidigungszustand, im Besonderen zur Artillerie der Festung und ihrer Funktionsweise

Landschaftskünstler Ralf Witthaus schuf am ersten Juli-Wochenende ein gesellschaftspolitisches Rasenkunstwerk mit einer Botschaft zum Nachdenken über Meinungsfreiheit. Es wird voraussichtlich noch bis Mitte Juli erkennbar sein - bis Gras darüber gewachsen ist.

Ab 1. Juli fällt die Kontaktnachverfolgung bei der Online-Ticketbuchung bzw. am Einlass weg. Ab sofort sind wieder Audioguides ausleihbar – und die Medienstationen in den sind Ausstellungen sind reaktiviert.

Erklärt die Festung mit eigenen Worten. Aber Vorsicht: Es dürfen nicht alle Begriffe verwendet werden!

Ein Kartenspiel nicht nur für Kinder.

Auf dem Areal der Festung Königstein gilt ein striktes Flugverbot für unbemannte Luftfahrtsysteme und Flugmodelle. Jeder Verstoß gegen dieses Verbot wird zur Anzeige gebracht und als Ordnungswidrigkeit verfolgt!